Alumni

Das Corps Thuringia verbindet Studenten und Absolventen auf einzigartige Art und Weise:

  • auch nach dem Studium bleiben Thüringer mit dem Corps und der Universität Jena eng verbunden; das Corps pflegt das sogenannte Lebensbundprinzip
  • der Zusammenhalt und die Intensität der Kontakte untereinander sind einzigartig
  • anders als studentische Hochschulorganisationen wie der Studentenrat und Alumniclubs besteht das Corps also sowohl aus Studenten als auch aus Absolventen
  • die überschaubare Größe von etwa 200 Mitgliedern stellt sicher, dass die enge persönliche Verbindung der Corpsmitglieder nicht durch Anonymität abgeschwächt wird
  • Alumni unterstützen die aktiven und inaktiven Corpsbrüdern auf vielfältige Art und Weise; etwa als Mentoren oder als Referenten bei Vortragsabenden